Skip to content

Herder macht das Klima zum Thema!

Herder macht das Klima zum Thema! published on

Am weltweiten „Friday for Future“ am 15. März stand an der Herderschule den ganzen Tag nur ein Thema auf dem Lehrplan: das Klima.

Der Projekttag für alle SchülerInnen griff dabei zwei zentrale Fragen auf: Was ist überhaupt der Klimawandel? Und: Was kann ich für den Klimaschutz tun?

In zahlreichen Workshops, Vorträgen und Projekten konnten die SchülerInnen diesen Fragen auf den Grund gehen. Es  wurde gebastelt, gebaut, gespielt, unter anderem unterstützt durch eine Upcycling-Werkstatt des AWR. Sämtliche SchülerInnen, die den Tag in der Schule verbrachten, waren in den Thementag eingebunden und jeder konnte so seine eigenen Erfahrungen und Erkenntnisse sammeln. So sagte Lea Petersen (5b): „Ich habe meiner Schwester das mit den Autoabgasen nie so richtig geglaubt. Aber jetzt gehe ich zu Fuß zur Schule.“ Fayyaz Sayedi (7a) fand, dass „die Atmosphäre in der Schule an dem Tag sehr schön war“.

Am Ende des Tages präsentierten die Klassen ihre Ergebnisse im Foyer, wo nun eine bunte und beeindruckende Palette  an Ideen zum Klimaschutz zu finden ist.  Kein Herderschüler, keine Herderschülerin ist ohne neue konkrete Ideen für den Klimaschutz ins Wochenende gegangen und das ist ein Erfolg!

Unser gemeinsames Engagement hat auch die Medien interessiert: Die Kieler Nachrichten, die Landeszeitung und SAT1 Regional berichteten. KINA-Schülerreporterinnen der Herderschule haben einen weiteren eigenen Artikel für die Landeszeitung  geschrieben. Die Artikel sind, so möglich, durch den Link abrufbar.

Herder ist Europa so nah – Austausche mit Bilbao und Beaune

Herder ist Europa so nah – Austausche mit Bilbao und Beaune published on

Diese Woche sind fünf SchülerInnen aus dem Spanischprofil der Oberstufe nach Bilbao aufgebrochen, um ihr Wirtschaftspraktikum in einem spanischen Betrieb zu absolvieren.  Sie werden dort zwei Wochen neben dem Praktikum bei ihren Austauschpartnern wohnen und so einen noch tieferen Einblick in ihr Gastland erhalten.  Im Gegenzug empfangen sie im Juni Schüler der Deutschen Schule Bilbao und organisieren deren Praktikum in Deutschland. Die Herderschule ist mit diesem besonderen Modell nicht allein, sondern Teil eines Netzwerkes schleswig-holsteinischer Schulen. Frau Höhling wird so in Spanien nicht nur unsere fünf Herderianer betreuen, sondern sieben weitere SchülerInnen aus Neumünster und Kiel an ihrem Praktikumsort besuchen.

Nahezu zeitgleich sind Frau Puck und Frau Bartmann mit einer Gruppe SchülerInnen aus den 7.-9. Klassen ins französische Beaune gereist, um hier eine ganz neue Partnerschaft im schönen Burgund zu knüpfen. Wir sind gespannt auf ihre Berichte in den kommenden Tagen!

Herder ging auf Reisen!

Herder ging auf Reisen! published on

Unser Erasmus-Austausch an der Herderschule hat mit der European Week vom 4.-9. März einen vorläufigen Höhepunkt erreicht.  Vier Delegationen von HerderschülerInnen brachen zu unseren Partnerschulen in Polen, Ungarn, Italien und Finnland auf. In der vergangenen Schulwoche  wurde viel über das jeweilige Land, dessen Kultur, Politik und Geschichte gelernt und gearbeitet. Auf unserer eTwinning-Plattform haben wir die Ergebnisse publiziert. Zeitgleich haben viele engagierte SchülerInnen in Rendsburg unter Leitung von Frau Bessert und Frau Sörensen ein tolles Programm für unsere 12 Gäste aus den vier Partnerländern hingelegt! In den kommenden Wochen werden wir mehr Ergebnisse und Fotos auch hier veröffentlichen. Die Landeszeitung brachte eine kleine Meldung.

Unsere Delegationen und GastgeberInnen

Orientcup im 16. Jahr an der Herderschule

Orientcup im 16. Jahr an der Herderschule published on

Es war laut. Es war energiegeladen. Maskottchen sprangen herum. Man konnte kreative Trikots bestaunen. Anfeuerungsrufe waren deutlich zu vernehmen. Jede Klasse wollte als Sieger vom Platz gehen und schenkte dem Gegner nichts. Unter den 5ten Klassen setzten sich die 5a und 5c durch, wobei die 5c das bessere Torverhältnis besaß und somit Jahrgangssieger wurde. Nicht zu stoppen war in der Vorrunde der sechsten Klassen die 6a und wurde ihrerseits Jahrgangssieger. Die 6d ging als Zweiter ins Halbfinale. Von da an wurde es richtig spannend. weiterlesen Orientcup im 16. Jahr an der Herderschule

Ehrenamtliches Engagement im Haus der Begegnung

Ehrenamtliches Engagement im Haus der Begegnung published on

 -AG: „Schüler unterrichten Senioren“ –

„Seit Anfang des Jahres gibt es an unserer Schule die AG „Schüler unterrichten Senioren“. Wir konnten bereits eine Kooperation mit dem Haus der Begegnung in Rendsburg aufbauen. Unter der Leitung von Frau Tannen haben wir begonnen uns in kleineren Gruppen Kursangebote auszudenken,  um diese den Senioren im Haus der Begegnungen in Rendsburg anzubieten. Unsere Erfahrung nach den ersten Treffen ist, dass die Senioren sich sehr freuen, wenn man zu ihnen kommt und dass sie unsere ehrenamtlichen Angebote sehr gerne und dankbar annehmen. Auch wir hatten als Kursleiter sehr viel Spaß und haben viel mit den Senioren gelacht und geredet. Sowohl sie als auch wir freuen uns schon sehr auf das nächste Treffen… weiterlesen Ehrenamtliches Engagement im Haus der Begegnung

„Die Weisse Brücke“ – wieder einmal ausgezeichnet!

„Die Weisse Brücke“ – wieder einmal ausgezeichnet! published on

Seit 69 Jahren machen Redakteurinnen und Redakteure ihre Arbeit für unsere Schülerzeitung. In diesem Jahr wurden sie mit dem zweiten Platz für die beste Schülerzeitung Schleswig-Holsteins ausgezeichnet. Damit haben sie das Ticket für den Bundeswettbewerb gelöst. Wir wünschen unseren Redakteurinnen und Redakteuren weiterhin viel Kraft, Kreativität und das Gefühl für die richtigen Themen! Die Landeszeitung berichtete in ihrer Samstagsausgabe über die Preisverleihung und führte im „Freitagsinterview“ mit Britt und Antonio ein Gespräch über ihre Arbeit. Wir sind stolz auf euch!

Innenansichten zur aktuellen Lage der EU

Innenansichten zur aktuellen Lage der EU published on

Mit 300 OberstufenschülerInnen war die Herder-Aula gut gefüllt. Ulrike Rodust, langjährige Europaparlamentarierin für Schleswig-Holstein, stand 90 Minuten allen Schülern Rede und Antwort. Moderiert durch Jelva und Marius (Q1b) ging es um den wachsenden Rechtspopulismus in der EU, um die Flüchtlingspolitik der EU und natürlich auch um die Folgen des Brexits für Europa. Frau Rodust gab Einblicke in ihre persönlichen Erfahrungen im Kampf gegen Rechtspopulismus und berichtete von ihrem Kampf für eine nachhaltigere und faire Fischereipolitik. weiterlesen Innenansichten zur aktuellen Lage der EU

Weihnachtskonzert 2018

Weihnachtskonzert 2018 published on

Am 18.12.2018 fand das alljährliche Weihnachtskonzert zum 12. Mal in der Christkirche in Rendsburg statt. Die beiden Bläserklassen und auch die drei Chöre gaben das Ergebnis ihrer harten Arbeit der letzten Wochen zum Besten und kreierten eine wunderschöne Weihnachtsatmosphäre. Neben den Weihnachtsklassikern ertönten auch magische Melodien aus den Harry Potter Filmen und dem Mary Poppins- Musical. Mit der Unterstützung des Jugendorchesters der Rendsburger Musikschule bei einigen Stücken begeisterten vor allem die Jüngeren mit ihrer Unbeschwertheit und ihrem Mut, sich auf die Bühne zu stellen. weiterlesen Weihnachtskonzert 2018

Sextaner-Infoveranstaltung 2019

Sextaner-Infoveranstaltung 2019 published on

Informationen zu den künftigen 5. Klassen

Eine aufregende Zeit steht bevor – die Zeit des Schulwechsels! Daher laden wir herzlich ein zur Informationsveranstaltung am Sonnabend, 16. Februar 2019, 10.00 Uhr, Beginn in der Aula der Herderschule – für Eltern und die zukünftigen Schülerinnen und Schüler. Geplantes Ende der Informationsveranstaltung ist gegen 13 Uhr.

  • Wir informieren an diesem Sonnabend über den Unterricht an einem G9-Gymnasium und wir zeigen euch und Ihnen die Herderschule.
    (Bei Eintritt in die Aula erhalten Sie als Familie einen Zettel mit einer Nummer. Diese Nummer gilt sowohl für die Kinderführungen, die parallel zur Aula-Veranstaltung stattfinden, als auch für die Familienführungen, die Sie im Anschluss an die Aula-Veranstaltung wahrnehmen können.)
  • Informationen zur Orientierungsstufe an der Herderschule
  • … und du kannst / Sie können etwas auf unserer Internetseite stöbern…
  • Wünschen Sie ein Beratungsgespräch – vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit der Orientierungsstufenleiterin Frau Wegerich über das Sekretariat (Tel.: 04331-123080).

Anmeldetermine sind an der Herderschule (Kernzeit) in diesem Jahr am Donnerstag und Freitag, 28. Februar und 1. März in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, sowie am Sonnabend, 2. März, in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr. Parallel dazu bieten wir an allen drei Tagen Beratungsgespräche an – Sie können mit einem Anruf im Sekretariat gerne vorab schon einen Gesprächstermin vereinbaren: Telefon 04331-123080.
Anmeldungen können grundsätzlich an allen Tagen vom 25.02. bis zum 06.03.2018 erfolgen.

Zur Vorbereitung auf die Anmeldung sind hier folgende Dokumente hinterlegt:

>>> Antrag auf Aufnahme an der Herderschule

>>> Schülerbeförderung RD-Eck:
Informationen RD  Antrag Schülerbeförderung RD  /  Geschwisterermäßigung RD

>>> Schülerbeförderung Kreis SL:
Informationen SL
  /  Antrag Schülerbeförderung SL  /  Geschwisterermäßigung SL

Primary Sidebar