Feierliche Sextaner-Einschulung

Am zweiten Schultag des neuen Schuljahres wurden genau 100 neue Sextanerinnen und Sextaner in der Herderschule eingeschult.

Die jungen Gymnasiasten wurden in vier Klassen eingeteilt. Der Tag begann mit einer feierlichen Einschulungsveranstaltung in der Aula, es wurden Begrüßungsansprachen gehalten, der musikalische Teil wurde von einem Chor und der Bläserklasse 6b gestaltet. Im Anschluss fand eine erste Schulstunde mit dem neuen Klassenleitungsteam im Klassenraum statt.

(mehr …)

Sportfest 2017

Das Sportfest der Herderschule fand am Donnerstag der vorletzten Schulwoche statt. Am Vortag Regen – doch das Sportfest mit den Bundesjugendspielen konnte bei zuerst kühlem, dann aber erträglichem wechselhaftem Wetter stattfinden. Laufen, Springen, Werfen oder Kugelstoßen sind die Disziplinen der Bundesjugendspiele. Hinzu kamen die spaßigen Wettbewerbe der Klassen und die abschließenden Staffelläufe.

(mehr …)

Begeisterndes Sommerkonzert

Am 4. Juli fand das diesjährige Sommerkonzert in der Aula der Herderschule statt. Fast 700 Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgten die Auftritte der beiden Bläserklassen, der Big Band und der Funksoul-AG. Vor der Pause trat dann noch die Siegergruppe vom HSDS der Musikfahrt auf. Im zweiten Teil des Konzertes traten dann die Chöre auf: Sexta-Chor, der Juniorchor und der Schulchor, mal traten die Chöre alleine auf, ein anderes Mal standen auch zwei Chöre gemeinsam auf der Bühne. Ein wunderschöner Abend, die Zuhörer dankten mit langanhaltendem Applaus.

(mehr …)

Musikfahrt nach Westensee 2017

Heute besuche ich die diesjährige Musikfahrt. Als ich den Hügel zur Jugendherberge hinaufgehe, höre ich schon einen unserer Chöre. Oben auf der Terrasse angekommen, begrüße ich einige Schülerinnen und Schüler, die sich mit Farben mit der Dekoration für die Aula zum Sommerkonzert beschäftigen; sowie Wr, Cr und Pn. Wir müssen uns laut unterhalten, aus den Fenstern des angrenzenden Raumes sind laut die Bläser der Big Band zu hören. Ich gehe durch die Jugendherberge und besuche nacheinander alle Proben: Schulchor und Juniorchor (Leitung Sd und Wd), die Big Band (Fr) und die Funk&Soul-Band (Cr). Eine schöne und entspannte Atmosphäre und viele strahlende Gesichter bei den Proben. Ich freue mich schon auf das Sommerkonzert am 4. Juli!

(mehr …)

Preisverleihung Europäischer Wettbewerb

Am 15. Juni fand in der Herderschule die Preisverleihung des europäischen Zeichen- und Malwettbewerbs statt.  Zu Beginn wurden die Anwesenden durch die Vorsitzende der Europa-Union Rendsburg begrüßt. Nach einer musikalischen Einlage durch Michel B. betont der Kreispräsident Clefsen das wichtige Engagement der Schulen für Europa und für den Frieden in Europa. Anschließend wurden die Preisträger geehrt. Herzlichen Glückwunsch an Amelie G., Emma H., Laura J., Melanie M. und Insa V. (alle aus dem 9. Jahrgang)!

(mehr …)

Finale der Software-Challenge

Das Finale des Software-Challenge fand auch in diesem Jahr im CITTI-Park in Kiel statt. Der Client der Herderschule spielte auch in diesem Jahr in der Champions-League, so nennt sich bei diesem Wettbewerb die Endrunde der besten teilnehmenden Schülergruppen..

Luca Sch. (Eb) erhielt für seine Beiträge an der Entwicklung einen Sachpreis. Unser Java-Programmierer Arne S. (Ec) wurde mit einem Stipendium ausgezeichnet. In einem spannenden schleswig-holsteinischen Finale setzte sich die Holstenschule aus Neumünster gegen die Oberschule zum Dom aus Lübeck durch und nahm den Pokal sowie den Siegerscheck mit nach Hause. Luca und Arne freuten sich über ihre erfolgreiche Teilnahme, immerhin waren sie im Feld der 49 teilnehmenden Gruppen in die Endrunde gelangt. Glückwunsch! [Lg, An]

(mehr …)

Benefizkonzert der SV für „Schüler helfen Leben“

Die Schülersprecher der Herderschule organisierten mit ihrem Team in diesem Jahr ein Benefizkonzert, um die Aktion „Schüler helfen Leben“ mit den Spenden der Zuhörer des Konzertes zu unterstützen. Der Abend war ein voller Erfolg! Einerseits kamen über 1300 Euro zusammen, andererseits präsentierten sich die Schülerinnen und Schüler in Einzelauftritten, als Duo, in Kleingruppen oder auch die drei Chöre mit viel Engagement und zeigten hörenswerte Darbietungen. Ein wirklich gelungener Abend!