Skip to content

Der 9. November – für HerderschülerInnen ein besonderer Tag des Gedenkens und Mahnens !

Der 9. November – für HerderschülerInnen ein besonderer Tag des Gedenkens und Mahnens ! published on

„Der Kaiser hat abgedankt!“

So wurden die SchülerInnen und Schüler der Herderschule am  Morgen des 9. Novembers schon durch Plakate an der Eingangstür begrüßt. In der Eingangshalle hingen weitere Transparente mit revolutionären Parolen von der Decke, während auf drei Stelltafeln die historischen Ereignisse des 9. Novembers von SchülerInnen des E-Jahrgangs der Oberstufe schülergerecht aufbereitet wurden. Die Fachschaft Geschichte hat mit dieser besonderen Herangehensweise die Ideen der Fachanforderungen für die Oberstufe lebendig umgesetzt: der 9. November – ein Gedenktag für die Deutschen? Mit Plakaten im ganzem Schulgebäude und dem Abspielen von historischen Liedern durch die Lautsprecheranlage blieb jedenfalls keinem Herderschüler die Besonderheit des Tages verborgen. Und über die Ereignisse des 9. Novembers 1848, 1918, 1923, 1938 und 1989 können sich die SchülerInnen noch einige Tage informieren. Die Landeszeitung berichtete in ihrer Ausgabe vom 10.11.18.

Schülerinnen nehmen an Schreibwettbewerb teil

Schülerinnen nehmen an Schreibwettbewerb teil published on

„Sprache ist Musik in meinen Ohren“ – dieser Titel des Schreibwettbewerbs „Schöne deutsche Sprache“  2018 [Neue fruchtbringende Gesellschaft zu Köthen/Anhalt] inspirierte und forderte mehrere Schüler der Bläserklasse der jetzigen 6b auf, ihre im Deutschunterricht oder zu Hause geschriebenen Gedichte und Erzählungen für den Wettbewerb einzuschicken. Dieses Jahr hat es leider für eine Platzierung noch nicht gereicht, aber die Schüler sind sehr motiviert, mit gespitzten Stiften und viel Phantasie am kommenden Wettbewerb mit dem Titel „Märchenhaft! Sagenhaft! Fabelhaft!“ teilzunehmen. (Tk)

weiterlesen Schülerinnen nehmen an Schreibwettbewerb teil

Europalehrer des Monats an der Herderschule

Europalehrer des Monats an der Herderschule published on

Jeden Monat kürt die Europa-Union Schleswig-Holstein e.V.  und Trägerin des Europe Direct Informationszentrums Kiel einen "Europalehrer" des Monats. Ihr Ziel ist es, einerseits Motivation für europäisches Engagement zu wecken und andererseits zu würdigen, was an "europäischer Arbeit" in Schleswig-Holstein an Schulen geleistet wird. Für den abgelaufenen Monat September ist es unser Kollege Dr. Jan Winkelmann geworden!

Zitiert wird Jan Winkelmann im Newsletter mit:

"Ich bin Politik- und Geschichtslehrer von ganzem Herzen oder anders ausgedrückt: ich bin auf Mission. Ich will meinen SuS nahe bringen, dass die bestehenden gesellschaftlichen Verhältnisse veränderbar und gestaltbar sind – und zwar durch Wissen, Mitdenken und Mithandeln.
Die europäische Idee steht für mich für die Überwindung von kriegerischem Nationalismus und für die Einsicht, dass Solidarität und gemeinsames europäisches Handeln die Schlüssel sind, um Probleme zu lösen, die uns alle angehen und die nicht national zu lösen sind.
Europa ist trotz aller Krisen das beste Beispiel für die positive Wirkung des Multilateralismus – verbindend im Sinne von Frieden, Freiheit und Solidarität."

Wir freuen uns!

Erasmus+ 2018-2020 – Herderschule mit Volldampf nach Europa!

Erasmus+ 2018-2020 – Herderschule mit Volldampf nach Europa! published on

Mit unserer Projektidee konnten wir die Europäische Union überzeugen. Die Herderschule setzt nun für die Jahre 2018-2020 neue europäische Schwerpunkte. Mit unseren Partnern aus Finnland, Polen, Ungarn und Italien werden wir neue Wege der Zusammenarbeit gehen. Unter Einsatz der digitalen europäischen Plattform eTwinning werden wir Kontakt von Klassenzimmer zu Klassenzimmer haben, um unser europäisches Vorhaben anzugehen. Unter dem Projekttitel: Was denkt ihr – was denken wir? Grenzen finden, Gemeinsamkeiten finden! werden wir versuchen

weiterlesen Erasmus+ 2018-2020 – Herderschule mit Volldampf nach Europa!

Diese Urkunde haben WIR uns verdient!

Diese Urkunde haben WIR uns verdient! published on

        Lauftag bringt 13.500 €

Alles was Beine hatte (also die gesamte Schule!) kurvte während des Lauftages um den Parcours am Stadtsee. Ob ganz flink oder gemütlich spielte gar keine Rolle. Wichtig war: die Schule als Gemeinschaft war am Start für die gute Sache! Dank unserer Sponseren konnten wir so diese Riesensumme zusammenbekommen. Großen Dank gebührt allen Helferinnen und Helfern, Frau Trapp und der Sportfachschaft für die professionelle Organisation!

Zum Bericht in der Landeszeitung geht es hier lang.

Eindrücke vom Schuljubiläum

Eindrücke vom Schuljubiläum published on

Danke 625 Front mit SchriftIm Mai und im Juni 2018 wurde an der Herderschule das 625jährige Bestehen gefeiert – mit Projekttagen, einem Tag der offenen Tür, einem Schulausflug nach St. Peter-Ording sowie einem Spendenlauf im Stadtpark. Einige Fotos vom Jubiläum sind nun in zwei Galerien zu betrachten.

Einige Berichte aus der Presse sind hier und hier zu finden.

weiterlesen Eindrücke vom Schuljubiläum

Neues Schülersprecherteam

Neues Schülersprecherteam published on

Am Montag, dem 2.7.2018 wurden Theresa, Marius, Martha und Jorik zum neuen Schülersprecherteam für das Schuljahr 2018/19 gewählt. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg!

Damit geben wir auch unser Amt als aktive Schülersprecher ab. Vielen Dank an alle, die uns im letzten Jahr unterstützt haben und dazu beigetragen haben, dass wir viele unserer Ziele durchsetzen konnten. Schöne Ferien wünschen Anna, Luca, Phoebe und Thea!

Primary Sidebar