Orientcup im 14. Jahr an der Herderschule

IMG_9864Schon zum Beginn des Jahres sind alle Orientierungsstufenschüler und -schülerinnen aufgeregt und voller Vorfreude, denn sie wissen, dass es bald losgeht. In den Pausen wird auf dem Schulhof mit dem Fußball schon einmal gezeigt, was man draufhat. Doch warum die ganze Aufregung? Bereits zum 14. Mal findet der Orientierungsstufencup – kurz Orientcup – an der Herderschule statt. Dies ist ein Fußballturnier, indem die Klassen 5 und 6 den Orientierungsstufensieger ausspielen.

(mehr …)

Sextaner-Informationsveranstaltung

Ansicht1Informationen zu den künftigen 5. Klassen

Ende Februar bis Anfang März finden – wie in jedem Jahr – die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen statt. Die jetzigen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und ihre Eltern wünschen sich Informationen für die Zeit nach den Sommerferien.
Die Herderschule bietet dir und Ihnen dazu folgendes an:

Eine Informationsveranstaltung am Sonnabend, 13. Februar 2016, 10.00 Uhr, Beginn in der Aula der Herderschule – für Eltern und die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner!
Geplantes Ende der Informationsveranstaltung ist gegen 13 Uhr.

  • Wir informieren an diesem Sonnabend über den Unterricht an einem Gymnasium und wir zeigen euch und Ihnen die Herderschule. (Bei Eintritt in die Aula erhalten Sie als Familie einen Zettel mit einer Nummer. Diese Nummer gilt sowohl für die Kinderführungen, die parallel zur Aula-Veranstaltung stattfinden, als auch für die Familienführungen, die Sie im Anschluss an die Aula-Veranstaltung wahrnehmen können.)
  • Informationen zur Orientierungsstufe an der Herderschule
  • Informationen Einrichtung einer Bläserklasse und zur Bläserklasse
  • … und du kannst / Sie können etwas auf unserer Internetseiten stöbern…
  • Wünschen Sie ein Beratungsgespräch – vereinbaren Sie telefonisch einen Termin mit der Orientierungsstufenleiterin Frau Wegerich über das Sekretariat (Tel.: 04331-123080).

Anmeldetermine sind an der Herderschule (Kernzeit) in diesem Jahr am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Februar in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, sowie am Sonnabend, 27. Februar, in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr. Parallel dazu bieten wir an allen drei Tagen Beratungsgespräche an – Sie können mit einem Anruf im Sekretariat gerne vorab schon einen Gesprächstermin vereinbaren: Telefon 04331-123080.
Anmeldungen können grundsätzlich an allen Tagen vom 22.02. bis zum 03.03.2016 erfolgen.

Zur Vorbereitung auf die Anmeldung sind hier folgende Dokumente hinterlegt:
>>> Das Anmeldeformular
>>> Schülerbeförderung der Stadt Rendsburg: Informationen / Antrag / Antrag Geschwisterregelung
>>> Schülerbeförderung Kreis Schleswig-Flensburg: Informationen / Fahrkartenantrag
>>> Informationen zum nächstgelegenen Gymnasium

Sprechende Häuser zur Weihnachtszeit

Haeuser_IMG-20151213-WA0000-k„Knisternde Kerzen, ein wärmender Kamin, leise rieselnde Schneeflocken, klingende Glöckchen, hell erleuchtete Häuser“ – sind einige von vielen Impressionen, die wir mit der Weihnachtszeit verbinden und die die Vorfreude auf ein besinnliches Weihnachtsfest steigern. Gucken wir aus unseren Fenstern, nehmen wir während der dunklen Jahreszeit die Umrisse der Häuser unserer Nachbarn wahr und fragen uns doch ein wenig neugierig, wie unsere Nachbarn, Freunde und Verwandten ihr Weihnachtsfest feiern. Ach, könnten Häuser doch sprechen!

Diese Eindrücke hat die Klasse 6a unter Anleitung von Frau Kß (Kunst) und Frau Tk (Deutsch) während eines Fachtages gebündelt und künstlerisch und sprachlich in dem Projekt:

„Sprechende Häuser zur Weihnachtszeit“ umgesetzt.

(mehr …)

Schuljahresabschluss in der Sporthalle

DSC_2532kDie Herderschule versammelt sich am letzten Schultag in der dritten Stunde in der Sporthalle zum Schuljahresabschluss. Schülerinnen und Schüler, die sich besonders engagiert haben, durch vorbildliches soziales Verhalten in der Klasse hervorgetan haben oder auch durch besondere Aufgaben oder Leistungen wurden beachtet, geehrt und gelobt. Dazu spielte die „Funk  Soul-AG“ von Cr und eine Oberstufenklasse präsentierte ein Medley, das in der Projektwoche entstanden ist. Ein runder Jahresausklang in der vorletzten Schulstunde – bevor die Zeugnisse ausgegeben wurden. Erholsame Ferien!

(mehr …)

Sextaner-Informationsveranstaltung

Ansicht1Informationen zu den künftigen 5. Klassen

Ende Februar bis Anfang März finden – wie in jedem Jahr – die Anmeldungen zu den weiterführenden Schulen statt. Die jetzigen Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen und ihre Eltern wünschen sich Informationen für die Zeit nach den Sommerferien.
Die Herderschule bietet dir und Ihnen dazu folgendes an:

Einen Informationsabend am Dienstag, 17. Februar 2015, 17.30 Uhr, Beginn in der Aula der Herderschule – für Eltern und die zukünftigen Sextanerinnen und Sextaner!

Anmeldetermine sind an der Herderschule (Kernzeit) in diesem Jahr am Montag und Dienstag, 23. und 24. Februar in der Zeit von 9 bis 12 Uhr, sowie am Sonnabend, 28. Februar, in der Zeit von 9 bis 11.30 Uhr. Parallel dazu bieten wir an allen drei Tagen Beratungsgespräche an – Sie können mit einem Anruf im Sekretariat gerne vorab schon einen Gesprächstermin vereinbaren: Telefon 04331-123080.
Anmeldungen können grundsätzlich an allen Tagen vom 23.02. bis zum 04.03.2015 erfolgen.

Zur Vorbereitung auf die Anmeldung sind hier folgende Dokumente hinterlegt:
>>> Das Anmeldeformular
>>> Schülerbeförderung der Stadt Rendsburg: Informationen / Antrag / Antrag Geschwisterregelung
>>> Schülerbeförderung Kreis Schleswig-Flensburg: Informationen / Fahrkartenantrag
>>> Informationen zum nächstgelegenen Gymnasium

„Rush-hour-Contest“ 2014/15

UrkundekZum zweiten Mal veranstalteten die Schülerpaten des Kompetenzzentrums für Begabtenförderung einen Wettbewerb für die 5. und 6. Klassen. Dabei ging es darum sich gegenseitig wahrzunehmen und miteinander ein Ziel zu erreichen. An diesem Nachmittag (20.01.2015) mussten die Schülerinnen und Schüler in Kleingruppen innerhalb einer bestimmten Zeit unterschiedlich schwere „Ausparkprobleme“ (Spiel: „Rush-hour“) lösen. In diesem Jahr gab es 21 TeilnehmerInnen. Trotz der kniffeligen Aufgaben hatten alle Freude am Spiel und auch für Verpflegung wurde gesorgt.
Für das Engagement bedanken wir uns bei den Schülerpaten, vor allem bei Ole H., Pablo H. und Stine B..

(mehr …)