Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

JuniorAkademie Bad Segeberg

Richard Schmal (7. Klasse) hat sich in den Sommerferien vom 28. Juli bis zum 6. August 2022 in der JuniorAkademie mit Meeresbiologie auseinandergesetzt. Unter der Leitung von zwei Meeresbiologinnen vom Geomar in Kiel lernte er, wie Forscher arbeiten, und konnte dies anhand von Planktonproben aus dem Segeberger See selbst ausprobieren. Die wissenschaftlichen Experimentierreihen dokumentierte er in seinem Labornotizbuch.

Richard gefiel die JuniorAkademie so gut, dass er sich vorstellen könnte, ein weiteres Mal an dieser teilzunehmen. Besonders die Teamarbeit im Kurs hat ihm gut gefallen und trotz der intensiven Arbeit, empfand er den Tag als kurzweilig und spannend. Er hat neue Freunde gefunden, mit denen er jetzt noch in Kontakt steht und ist dankbar, dass er unter der professionellen Anleitung so viel ausprobieren konnte, da er alleine den Weg dahin nicht gefunden hätte.

Mehr über den exakten Tagesablauf in der JuniorAkademie könnt ihr in dem persönlichen Artikel von Richard auf der Onlineplattform der Weißen Brücke erfahren. (Text: Gt)