Skip to content

Spendenübergabe an der Herderschule – 4800€ des diesjährigen Weihnachtsbasars gehen an das Deutsche Rote Kreuz und die Kinderkrebshilfe Kiel

Spendenübergabe an der Herderschule – 4800€ des diesjährigen Weihnachtsbasars gehen an das Deutsche Rote Kreuz und die Kinderkrebshilfe Kiel published on

„Wenn man die Freude bei den Spendenempfängern sieht, dann erkennt man sofort, dass sich alle Mühen gelohnt haben“ so beschreibt Schülersprecherin Thea Bode den Moment nach der Übergabe der Spendenchecks. Wie in jedem Jahr hat unsere Schülervertretung einen Weihnachtsbasar für einen guten Zweck organisiert. Die selbstorganisierte Schülerarbeit und die große Unterstützung der Elternschaft brachte am Ende genau 4800€ zusammen, die gleichmäßig auf die Kinderkrebshilfe Kiel und das Deutsche Rote Kreuz aufgeteilt wurde. „Wir haben die Empfänger selbst nach reiflicher Diskussion ausgewählt“ lässt Schülersprecherin Phoebe Mossmann wissen und Luca Schwarz ergänzt: „Wir wollen zeigen, dass auch Schüler Verantwortung für die Gesellschaft übernehmen und jene unterstützen, die großartige Arbeit leisten. Wir wollen mit unserer Spende Engagement in der Region unterstützen.“ Die Empfänger kamen zu unserer großen Freude direkt in die Herderschule, um den symbolischen Scheck entgegenzunehmen: Martina Jürgensen von der Kinderkrebshilfe Kiel und Ute Delfs sowie Inge Schade vom Deutschen Roten Kreuz freuten sich sehr über unsere Unterstützung. Für  Schülersprecherin Anna Mädge steht fest, dass sie in diesem Jahr der neuen Generation von Schülersprechern bei der Organisation eines erfolgreichen Basar helfen wird, denn: „…auf sowas kann man richtig stolz sein“.

Primary Sidebar