Skip to content

Orientcup im 15. Jahr an der Herderschule

Orientcup im 15. Jahr an der Herderschule published on

IMG_7281Schon zum Beginn des Jahres sind alle Orientierungsstufenschüler und -schülerinnen aufgeregt und voller Vorfreude, denn sie wissen, dass es bald losgeht. In den Pausen wird auf dem Schulhof mit dem Fußball schon einmal gezeigt, was man draufhat. Doch warum die ganze Aufregung? Bereits zum 15. Mal fand der Orientierungsstufencup – kurz Orientcup – an der Herderschule statt. Dies ist ein Fußballturnier, indem die Klassen 5 und 6 den Orientierungsstufensieger untereinander ausspielen. Dabei hat sich an der Grundidee des Turniers kaum etwas geändert. Schon vor fünfzehn Jahren sollten pro Klasse mindestens 2 Mädchen auf dem Spielfeld in der Halle stehen. Die Mitschüler und Mitschülerinnen feuerten ihre Klasse von der Tribüne aus an und es entstanden oft sehr ansehnliche Spiele mit viel Leidenschaft und guter Technik. Auch in diesem Jahr änderte sich daran nicht viel. Wir erwarteten gute und faire Spiele und einen verdienten Gewinner und den bekamen wir auch.

Die Herderhalle bebte, es wurde getrommelt und lautstark angefeuert, Plakate wurden hochgehalten und das alles, um seine Klasse zu unterstützen. Bei den 5.Klassen setzte sich mit nur einem Unentschieden und zwei Siegen die 5b vor der 5d durch. Die 6c gewann alle Vorrundenspiele und wurde somit vor der 6a Jahrgangssieger. Überraschend, aber nicht unverdient, bezwangen beide 5.Klassen die jeweiligen 6.Klassen im Halbfinale. Doch bevor es zum Finale kam, sollte das Spiel um Platz 3 die Zuschauer fesseln. Die 6a rettete sich durch ein Tor kurz vor Schluss ins 9m-Schießen. Die Anspannung der Spieler und Spielerinnen und die Spannung im Publikum war spürbar und jedes Tor wurde frenetisch bejubelt. Am Ende setzte sich die 6c durch und wurde somit Gesamtdritter.

Auch das Finale versprach interessant zu werden, da diese Paarung bereits in der Vorrunde mit dem knappen Ergebnis von 1:0 für die 5b sehr spannend verlief. Nach 15 Jahren Orientcup schaffte es die 5b als erste Bläserklasse überhaupt ins Finale und gewann dieses sogar sensationell mit 2:0.

Herzlichen Glückwunsch und danke für die vielen tollen Tore und die gute Stimmung. Wir freuen uns schon auf den nächsten Orientcup. Auch wollen wir allen Beteiligten danken, die geholfen haben, dass dieses Ereignis so schön ablaufen konnte. (Pt)

Primary Sidebar