Skip to content

Herder geht auf Reisen mit Erasmus+

Herder geht auf Reisen mit Erasmus+ published on

Wie funktionieren Medien und die europäische Öffentlichkeit?

In der Woche vom 11.-15.11. machen sich 12 SchülerInnen der Herderschule auf den Weg zu den europäischen Partnern nach Polen, Italien, Finnland und Ungarn. Zugleich empfängt die Herderschule 16 Gäste von den Partnern. Der gesamte Austausch steht unter dem großen Thema „Medien und Öffentlichkeit“.

In Rendsburg erwartet die europäischen Partner ein spannendes Programm. Organisatorin Pamela Bessert freut sich sichtlich: „Wir werden zusammen in die Zentrale der SHZ nach Flensburg reisen, den NDR in Lokstedt besuchen und mit dem Offenen Kanal in Kiel am Ende der Woche einen Podcast produzieren“. Auch in Italien wird die deutsche Delegation eine Lokalzeitung in Reggio Emilia besuchen. In Ungarn hingegen wird der Frage nachgegangen, wie die EU sich in den Medien präsentiert. Und in Polen steht der Besuch eines lokalen Fernsehsenders auf dem Programm.

Die SchülerInnen-Delegation November 2019, Frau Engelbrecht, Frau Bessert

Primary Sidebar