Skip to content

Mit Herder gut beraten – Berufsberatung an der Herderschule

Mit Herder gut beraten – Berufsberatung an der Herderschule published on

Die Herderschule und die Bundesagentur für Arbeit verstärken im Jahr 2020 ihre Kooperation.

Ab jetzt können sich Schüler und Schülerinnen von den 9. Klasse bis zum Q2 Jahrgang von Frau Frank-Reichardt persönlich beraten lassen.

Jeden 1. und 3. Dienstag im Monat ist die Berufsberaterin in der Zeit von 12:00-15:00 Uhr im Elternsprechzimmer zu finden und berät gerne nach Anmeldung.

Schüler und Schülerinnen können sich ganz einfach in eine Liste am Elternsprechzimmer eintragen. Es kann auch per Email eine Anmeldung erfolgen.

16. März 2020:

Frau Frank-Reichardt von der Arbeitsagentur informiert, dass die geplanten Beratungstermine (vgl. Beitrag vom 6.3.) in der Agentur nicht durchgeführt werden können. Schülerinnen und Schüler können sie zur Berufsberatung aber weiterhin per Mail oder ggf. nach Absprache telefonisch erreichen.