Projekte zur Reformationsfeier

500 jähriges  Reformationsjubiläum

Anlässlich des Thesenanschlags vor 500 Jahren an der Schlosskirche zu Wittenberg haben   die  5. und 6. Klassen am 3. November einen Projekttag zu Martin Luther durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler haben dabei einen Einblick in Martin Luthers Leben bekommen: das Gewittererlebnis, das ihn dazu brachte Theologie zu studieren, den Ablasshandel, den er so sehr verachtete, dass er schließlich die Thesen an die Schlosskirche in Wittenberg schlug. Hierzu erarbeiteten die Schülerinnen und Schüler aktuelle Thesen. Sie übersetzten einen Teil der Bibel ins Deutsche, wie es Martin Luther getan hat und sie backten mit „ Frau Luther“ Lutherbrötchen. In einem weiteren Workshop übten einige Schülerinnen und Schüler Lieder von Martin Luther ein, die sie zum Abschluss mit allen sangen; eine weitere Gruppe setzte das Vaterunser in einem Farbenflies künstlerisch um.

Die Klassen 7 und 8 nahmen am 7.11. bzw. 22.11. 2017 an einem Workshop zur Reformation im Schloss Gottorf teil. [Sz]

(mehr …)

Feierliche Sextaner-Einschulung

Am zweiten Schultag des neuen Schuljahres wurden genau 100 neue Sextanerinnen und Sextaner in der Herderschule eingeschult.

Die jungen Gymnasiasten wurden in vier Klassen eingeteilt. Der Tag begann mit einer feierlichen Einschulungsveranstaltung in der Aula, es wurden Begrüßungsansprachen gehalten, der musikalische Teil wurde von einem Chor und der Bläserklasse 6b gestaltet. Im Anschluss fand eine erste Schulstunde mit dem neuen Klassenleitungsteam im Klassenraum statt.

(mehr …)

Schuljahresabschluss 2017

banner-abschAm Freitag, 21. Juli, fand in der Sporthalle die Abschlussveranstaltung des Schuljahres statt, bei der zahlreiche Schülerinnen und Schüler für ihre Aktivitäten an der Schule geehrt und Lehrkräfte verabschiedet wurden.

Die Herderschule wünscht allen schöne und erholsame Sommerferien! (mehr …)

Orientcup im 14. Jahr an der Herderschule

IMG_9864Schon zum Beginn des Jahres sind alle Orientierungsstufenschüler und -schülerinnen aufgeregt und voller Vorfreude, denn sie wissen, dass es bald losgeht. In den Pausen wird auf dem Schulhof mit dem Fußball schon einmal gezeigt, was man draufhat. Doch warum die ganze Aufregung? Bereits zum 14. Mal findet der Orientierungsstufencup – kurz Orientcup – an der Herderschule statt. Dies ist ein Fußballturnier, indem die Klassen 5 und 6 den Orientierungsstufensieger ausspielen.

(mehr …)

Sportfest 2017

Das Sportfest der Herderschule fand am Donnerstag der vorletzten Schulwoche statt. Am Vortag Regen – doch das Sportfest mit den Bundesjugendspielen konnte bei zuerst kühlem, dann aber erträglichem wechselhaftem Wetter stattfinden. Laufen, Springen, Werfen oder Kugelstoßen sind die Disziplinen der Bundesjugendspiele. Hinzu kamen die spaßigen Wettbewerbe der Klassen und die abschließenden Staffelläufe.

(mehr …)

Übergabe des Schülersprecheramts

Am Mittwoch, den 12.07., wurden Anna, Phoebe, Thea und Luca zu den neuen Schülersprechern der Herderschule gewählt. Damit geben wir unser aktives Amt an das neue Team ab. Außerdem hat sich die Sparkasse Mittelholstein bereit erklärt, das von der SV organisierte Benefizkonzert mit einer Spende zu unterstützen.

(mehr …)

Begeisterndes Sommerkonzert

Am 4. Juli fand das diesjährige Sommerkonzert in der Aula der Herderschule statt. Fast 700 Zuhörerinnen und Zuhörer verfolgten die Auftritte der beiden Bläserklassen, der Big Band und der Funksoul-AG. Vor der Pause trat dann noch die Siegergruppe vom HSDS der Musikfahrt auf. Im zweiten Teil des Konzertes traten dann die Chöre auf: Sexta-Chor, der Juniorchor und der Schulchor, mal traten die Chöre alleine auf, ein anderes Mal standen auch zwei Chöre gemeinsam auf der Bühne. Ein wunderschöner Abend, die Zuhörer dankten mit langanhaltendem Applaus.

(mehr …)