Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge von “Jh”

Aktuelles

Willkommen auf der Seite des Gymnasiums Herderschule!

  • *neu* Wir freuen uns! Ab Montag, 10.05., dürfen wir Euch alle gemeinsam wieder zum Unterricht begrüßen! Die Schule läuft ab Montag in Stufe 1 des Corona-Reaktionsplans.
  • Wir möchten Sie / Euch bitten, aufgrund der aktuellen Situation Homepage & Vertretungsplan regelmäßig auf Aktualisierungen überprüfen.

  • Weitere Corona-Informationen (Hygienekonzepte, Verordnungen, Informationsblätter, ÖPNV) der Herderschule, der Stadt, des Kreises und des MBWKs: (weiterlesen)

Informationen – Unterricht nach den Osterferien

Informationen der Schulleitung 19.03.2021

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen,

am Anfang dieser Woche wurden die Einverständniserklärungen für die Selbsttestung an alle Schüler*innen verteilt, ab Mi, 24.03.2021, erwarten wir die Rückläufer. Da die Testkits, die wir geliefert bekommen haben, etwas anderes sind, als erwartet, mussten wir unser Vorgehen verändern.

Wir werden die Testungen nun am Do, 25.03.2021, bzw. am Fr, 26.03.2021, durchführen.

Folgender Ablauf ist geplant:

Künstliche Intelligenz – die 6b stellt Fragen

Am 09.03.2021 führten wir, die Klasse 6b, ein Gespräch mit Herrn Müller über künstliche Intelligenz. Das taten wir, weil wir im Deutschunterricht mit Frau Tatka das Buch „William Wenton und die Jagd nach dem Luridium“ von Bobbie Peers lesen und weil der Hauptcharakter des Buches, William, ein Abenteuer erlebt, in dem künstliche Intelligenz von Bedeutung ist. Wir konnten Herrn Müller, der an der TU München arbeitet, viele Fragen über jitsi stellen:

Europa arbeitet weiter

„Mit hat es sich gefallen, in Gruppen digital zu arbeiten.“ „Die Themen sind interessant. Mir macht es Freude, mich mit diesen zu beschäftigen“, so das Fazit der Mitglieder der Steuerungsgruppe des Erasmus+ Projektes nach dem zweiten digital durchgeführten Fachtag am 26.02.2021.

Sonderpreis bei Jugend forscht: Papier geht auch besser!

Fayyaz S. (9a) und János L. (Ea) haben am 19.02.2021 am „Jugend forscht“-Regionalwettbewerb in Elmshorn mit Erfolg teilgenommen. Sie haben ihr Projekt „Papier geht auch anders!“ aus dem letzten Jahr weiter vertieft und weiter  an einem klimafreundlichen Papier geforscht, sodass sie in diesem Jahr mit dem Projekt „Papier geht auch besser!“ im Fachgebiet Biologie angetreten sind.

Brainbox-Projekte des Schuljahres 2019 / 20

Folgende Brainbox-Projekte fanden im letzten Schuljahr im Rahmen der Begabtenförderung statt:

  • Mikroplastik auch in der Eider?
  • Kann es eine umweltfreundliche Batterie geben?
  • Spanisch für Anfänger in Szene gesetzt (Ein Ein-Personen-Theaterstück auf Spanisch)
  • Papier geht auch anders
  • Energiewende und Politik
  • Deutsche Gebärdensprache in Anwendung

Zwei Schülerinnen haben zu ihrem Projekt einen kurzen Artikel verfasst:

Lilly Käting: Deutsche Gebärdensprache
Livia Storm: Microplastik in der Eider