Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Veröffentliche Beiträge in “Oberstufe”

Herders Mathespezies machen die Nacht zum Tage!

Die lange Mathenacht hat bei uns Tradition! In diesem Jahr waren 171 Schülerinnen und Schüler in 57 Gruppen von Freitag 18h bis Samstag 8h in der Frühe am tüfteln. „Wir nehmen das schon als Bestätigung unserer Arbeit wahr“, sagt Mathelehrer Jörg Dühn. „Wir haben eine positive Tradition bei uns etabliert – der Mathewettbewerb und die Herausforderung genießen Beliebtheit bei unseren SchülerInnen, die Lust auf Mathe bestärken wir nach Kräften“, resümiert die stellvertretende Schulleiterin und Mathelehrerin Solveig Jürgens.

Erfreulich: alle unsere Gruppen haben die Dritte Runde erreicht! Und was bleibt noch: in 359 Tagen kommt der nächste Wettbewerb. Die Uhr auf der Webseite der Veranstalter zeigt dies bereits an und Herder wird wieder dabei sein!

Die Kieler Nachrichten und die Landeszeitung berichteten in ihren Ausgaben vom 27.11.18 ausführlich. Hier gehts zum Bericht in der Landeszeitung.

Erasmus+ 2018-2020 – Herderschule mit Volldampf nach Europa!

Mit unserer Projektidee konnten wir die Europäische Union überzeugen. Die Herderschule setzt nun für die Jahre 2018-2020 neue europäische Schwerpunkte. Mit unseren Partnern aus Finnland, Polen, Ungarn und Italien werden wir neue Wege der Zusammenarbeit gehen. Unter Einsatz der digitalen europäischen Plattform eTwinning werden wir Kontakt von Klassenzimmer zu Klassenzimmer haben, um unser europäisches Vorhaben anzugehen. Unter dem Projekttitel: Was denkt ihr - was denken wir? Grenzen finden, Gemeinsamkeiten finden! werden wir versuchen

„Max-Planck“ kommt an die Herderschule

Bio-Kurse erleben Forschung hautnah

Aus Anlass des bundesweiten Max-Planck Tages besucht am Freitag den 14.September 2018, Dr. Heike Seybold vom Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie in Plön die Oberstufenkurse im Fach Biologie.

Von der 1-6 Stunde wird sie den Bio-Kursen ihre Forschungsthemen zum Immunsystem von Pflanzen und Phytopathogene vorstellen und mit ihnen gemeinsam mikroskopieren. Dr. Sabine Hansen-Behrendt (Biologie, Chemie) freut sich schon sehr auf den Besuch: „Neben Erzählungen zum konkreten Forschen, werden die Kurse Gelegenheit bekommen, mit Frau Dr. Seybold über grüne Gentechnikmethoden zu diskutieren. Dies ist mit Blick auf die Entwicklungen in der EU und in der Landwirtschaft ungemein spannend.“ Markus Porath (Bio, Sport) ergänzt: „Mit solchen Besuchen wollen wir unsere Schüler näher an die Wissenschaft bringen und z.B. unserem NaWi-Profil auch einen Ausblick auf Chancen nach der Schule geben“.

Ein Bericht zum Besuch in der Presse findet sich hier!

Profile für den Einführungsjahrgang 2018/19

Die Herderschule bietet für das kommende Schuljahr voraussichtlich sechs Profile für das kommende erste Jahr der Profiloberstufe (Einführungsjahr) an. Je nachdem wie groß der Jahrgang wird (Zahl der Schülerinnen und Schüler) und nach den eingegangenen Bewerbungen könnten folgende Profile eingerichtet werden:
  • sprachliches Profil mit dem Profilfach Englisch oder Spanisch
  • naturwissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Physik
  • naturwissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Chemie
  • gesellschaftswissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Erdkunde oder Geschichte
  • ästhetisches Profil mit dem Profilfach Kunst
  • Sportprofil (mit dem Profilfach Sport)
Bewerbungen für die Profiloberstufe sollten bis zum 9. Februar 2018 bei der Herderschule eingegangen sein.

Informationen zur Profiloberstufe 2018

Mit dem Eintritt in die Profiloberstufe beginnt ein neuer Abschnitt im Schulalltag mit zahlreichen neuen Bestimmungen und Veränderungen. Schülerinnen und Schüler sowie deren Eltern, die sich für die Profiloberstufe an einem Gymnasium interessieren, sind eingeladen, die Informationsveranstaltung über die Profiloberstufe an der Herderschule zu besuchen: Mittwoch, 31. Januar 2018, um 18.30 Uhr in der Aula der Herderschule Auf dieser Veranstaltung werden wir informieren
  • welche Profile die Herderschule anbietet.
  • welche Fächer mit welchem Stundenumfang in jedem Profil belegt werden müssen.
  • welche Wahlmöglichkeiten die Oberstufenverordnung eröffnet,
  • welche Bedingungen für die Fachhochschulreife und die Allgemeine Hochschulreife gelten, und
  • wie das Bewerbungsverfahren an den drei Rendsburger Gymnasien abläuft.
Selbstverständlich steht die Leiterin der Oberstufe, Fr. Weise, anschließend für alle Fragen zur Verfügung. Die Präsentations-Vorstellung von Frau Weise als pdf ist hier zu finden. Der Bogen zur Profilwahl ist hier abgelegt. Abgabe der Bewerbungen für die Profiloberstufe für eine der Profilklassen ist Freitag, 9. Februar 2018.

Abiturienten-Entlassung 2017

Den diesjährigen Abiturienten wurden am 30. Juni die Zeugnisse der allgemeinen  Hochschulreife überreicht. Nach dreitägigen mündlichen Abiturprüfungen erhielten 93 Abiturienten in einer feierlichen Entlassungsfeier ihre Zeugnisse überreicht. Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur!

Profile für den Einführungsjahrgang 2017/18

Die Herderschule bietet für das kommende Schuljahr bis zu sechs Profile für das kommende erste Jahr der Profiloberstufe (Einführungsjahr) an. Je nachdem wie groß der Jahrgang wird (Zahl der Schülerinnen und Schüler) und nach den eingegangenen Bewerbungen könnten folgende Profile eingerichtet werden:
  • sprachliches Profil mit dem Profilfach Spanisch
  • naturwissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Physik
  • naturwissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Chemie
  • gesellschaftswissenschaftliches Profil mit dem Profilfach Erdkunde
  • ästhetisches Profil mit dem Profilfach Kunst
  • Sportprofil (mit dem Profilfach Sport)
Bewerbungen für die Profiloberstufe sollten bis zum 13. März 2017 bei der Herderschule eingegangen sein.